Fahrdienst «Kleeblatt» des Schweizerischen Roten Kreuzes Oberwallis

Der Transportdienst «Kleeblatt» ist ein Angebot des Schweizerischen Roten Kreuzes im Oberwallis. Personen, die aufgrund einer körperlichen Einschränkung keine öffentlichen Verkehrsmittel benutzen können, beispielsweise für Fahrten zum Arzt, zur Therapie, zum Einkauf, zum Besuch von Kursen, Freunden und Veranstaltungen, können diesen Transportdienst in Anspruch nehmen.
 

Es braucht enorm viel ehrenamtliches Engagement und vor allem die geeignete Infrastruktur, um dieses hilfreiche Angebot aufrecht zu erhalten, das nicht nur von älteren Menschen, sondern zunehmend auch von Krebspatienten genutzt wird. Ihnen wird dadurch grösstmögliche selbstbestimmte Teilhabe am Leben zuteil.
 
Das Schweizerische Rote Kreuz Oberwallis hat sich mit einem Finanzierungsgesuch an den Spendenverein «Bärgüf» gewandt, um dieses wichtige Angebot, das nur mit grossem Engagement ehrenamtlich tätiger Fahrer möglich ist, aufrecht erhalten zu können.Der Vorstand des Spendenvereins «Bärgüf» hat dem Gesuch einstimmig stattgegeben.

Zurück

Unsere Hauptsponsoren