Gründung und Unterstützung Hospiz Oberwallis

Diese Stiftung verfolgt das langfristige Ziel, einen Raum für Sterbende zu schaffen – einen Ort voller Lebendigkeit und Licht.

Der Verein Hospiz Oberwallis/Oberwalliser Verein für Sterbe- und Trauerbegleitung hat einen Antrag auf Unterstützung des Aufbaus und Betriebes eines Hospizangebotes im Oberwallis an den Spendenverein «Bärgüf» gerichtet.

Ziel dieses Vereins ist es, die Entwicklung eines Hospiz im Oberwallis zu fördern. Es gilt, den idealen Standort im Oberwallis zu finden und mit bereits bestehenden geeigneten Institutionen Kontakt aufzunehmen. Gegründet werden soll eine Stiftung Hospiz Oberwallis. Diese Stiftung verfolgt das langfristige Ziel, einen Raum für Sterbende zu schaffen – einen Ort voller Lebendigkeit und Licht, der den Betroffenen und ihren Angehörigen Raum und Platz zum Sterben und Abschiednehmen gibt.

Mit dem neuen Angebot soll eine Lücke geschlossen werden, welche im Bereich Alters- und Pflegeheime, Spitäler und Palliativabteilung SZO im Oberwallis besteht. Der Bedarf an Hospizbetten konnte bereits 2017 in einer Studie nachgewiesen werden, die der Öffentlichkeit im Juni 2017 vorgestellt wurde.

Zurück

Unsere Hauptsponsoren